Projekte

Mord Gott Pöschl

Kino aus OÖ: Religiöser Wahn und verbotene Liebe Mit dem Kostümdrama „Das falsche Herz“ knüpft die Gruppe:Filmkunst an Recherchen des Theater Hausruck zur „Pöschlianer“-Sekte an. Im Rahmen einer Werkschau zeigt die Tabakfabrik Linz am 22. Weiterlesen…

NEULAND oder: Vorwärts zum Ursprung!

Theater-Installation Des Nachts weicht das Licht der Aufklärung dem Dunkel der Mythologien. Das Publikum wandert durch den Hausruckwald und wird in einer Theater-Installation rituell mit den Grenzbereichen der Wissenschaften, mit Okkultismus, regionalen und weltumspannenden Mythen Weiterlesen…

Wrack Turm Existenz

Turm der Aussichtslosen – Ein Leuchtturm für die Gestrandeten. Theater Hausruck sucht an der Nordseeküste nach den Geschichten schiffbrüchiger Existenzen und will einen Leuchtturm der Solidarität im Hausruck errichten. Das Projekt läuft auf Hochtouren. Momentan Weiterlesen…

Reise Volk Zorn

Eine entlarvende Reise ins Unterfutter der menschlichen Seele. „Großes Theater, das weh tut … Ein überwältigendes, ganz großes Theatererlebnis.” Christian Pichler, Österreich, 31.07.2009 Regionale Partizipation und detaillierte Dokumentation Das Fundament des Theater Hausruck bildet seit Weiterlesen…

Kapital €AT Konkurs

Im vierten Kapitel seiner politischen Theater-Archäologie gräbt sich das Theater Hausruck von der Allgegenwart der ökonomischen Krise in die nahe Zukunft einer Gesellschaft vor, die durch eine sich immer weiter aufspreizende Einkommensschere auseinander zu brechen Weiterlesen…

Hetz Mensch Tage

A HETZ oder Die letzten Tage der Menschlichkeit. 2009 braut das Theater Hausruck unter der künstlerischen Leitung von Georg Schmiedleitner und Chris Müller ein elektrisierendes Gemisch aus klassischen Theaterszenen (u.a. von Franzobel), Performance, Video-Dokumentationen, wissenschaftlichen Weiterlesen…

Schreibe uns

Du hast Fragen oder Anregungen?

Kontaktiere uns